5 gute Gründe für emporia

Schnelle Hilfe per Knopfdruck.

Es kann so schnell gehen…
Kurz unachtsam sein oder ein bisschen Schwindel, und dann stolpert man die Treppe runter. Gut, dass es auf allen emporia-Handys die patentierte Notruf-Funktion gibt. Sie bringt die schnelle Hilfe per Knopfdruck.

 

 

Damit es im Ohr nicht brummt.

Das ist lästig. Wenn beim Telefonieren mit der Tochter das Hörgerät anfängt zu rauschen oder zu brummen. Das darf nicht sein. Deshalb baut emporia seine Telefone so, dass das nicht passiert. HAC (Hearing Aid Compatible) heißt das in der Fachsprache, also Hörgeräte-tauglich.

 

 

Der fixe Platz fürs Telefon

Wo hab´ ich das Telefon schon wieder hingelegt? Wir von emporia haben uns gefragt, wie wir unseren Kunden dabei helfen können, dass sie ihr Telefon nicht mehr verlegen. Und haben die praktische Ladeschale erfunden. So ist das Handy oder Smartphone immer geladen und am gleichen Ort. Ganz so wie früher.

 

 

Alles auch auf Papier

Seien wir uns ehrlich: Papier, das hat schon was. Umblättern. Schnell mal zwei Seiten zurückschauen, wenn etwas vergessen hat. Das Büchlein mitnehmen auf den Balkon und die Anleitung in Ruhe studieren. Emporia kennt seine Kunden. Deshalb haben wir für Sie jedem Telefon und Tablet eine gedruckte Bedienungsanleitung beigelegt.

 

 

Damit das Handy trocken bleibt.

Wem ist das nicht schon passiert? Man stößt die Kaffeetasse um und der Inhalt ergießt sich über die Zeitung. Oder über das Smartphone. Deshalb sind unsere Handys so konstruiert, dass Spritzwasser oder Staub nicht eindringen können. Die Fachleute nennen das IP54. Wir sagen gut gebaut dazu.